Das Psybrary™

Die Psybrary™ -Bibliothek für molekulare Derivate von MagicMed ist angelegt als wesentlicher Baustein, aus dem die Industrie neue patentierte Produkte entwickeln kann.
MagicMed-Wissenschaftler beginnen mit einem natürlichen psychedelischen Molekül wie Psilocybin und modifizieren dessen Struktur, um viele neue derivative Variantenmoleküle zu erzeugen, die Teil des MagicMed Psybrary™ sein werden.

Die proprietär wissenschaftlichen Werkzeuge, die MagicMed für seine Derivatisierungen verwendet, sind Geschäftsgeheimnisse, die aus unserer jahrzehntelangen Forschung und Entwicklung auf dem Gebiet der Naturstoffbiochemie entwickelt wurden.

Natürliche Moleküle wie Psilocybin können nicht als molekulare Zusammensetzung patentiert werden. Neue molekulare Derivatzusammensetzungen im PsybraryTM sind patentierbar, ebenso wie die von MagicMed entwickelten Verfahren zur Herstellung der Derivate im Psybrary™.

MagicMed-Partner können die Derivate im Psybrary™ suchen, auswählen und testen und sie als Baustein für ihre eigene Produktentwicklung verwenden, basierend auf die Symptome, auf den sie abzielen (Angst, Depression, Sucht, PTBS und viele andere).

Die MagicMed Psybrary™ und die Fachkenntnisse vor Ort bieten einen konkreten Vorsprung, der für den Erfolg in dem gegebenen Wettbewerbsumfeld erforderlich ist.

Der anfängliche Fokus der Psybrary™ liegt auf Psilocybin und wird voraussichtlich opportunistisch auf andere Psychedelika wie MDMA, Ketamin, Ibogain, Meskalin und Ayahuasca ausgeweitet.

Folgen Sie uns in den sozialen Medien